singen

für Entspannung,  Verbundenheit und Freiheit in Berlin und per Zoom


Willkommen im Klang-Hafen

 

summen, singen, juchzen...

                                                     ...jaulen, lauschen und sich-tragen-lassen

 

Kraftlieder, Herzenslieder, Circlesongs, Chants aus aller Welt, Sufi Lieder, indische Mantras, Heilungslieder, Stimmimprovisationen

 

Singen tut gut und hält uns gesund. Wir bleiben verbunden und stärken unser Immunsystem und unsere innere Widerstandskraft.


Singen Live

         Wir singen miteinander. Für alle, die Lust haben. Live in Schöneberg.

 

jeden Donnerstag: 18:45-20:00 Uhr

Logopädiepraxis Lepek, Ebersstrasse 59

 

  

Ihr könnt einfach kommen ohne Anmeldung.

Einzelteilnahme 15€ ; Probestunde 8 Euro

10er-Karten 80-150€ (nach Selbsteinschätzung)

Bezahlung vor Ort


Singen mit krebsbetroffenen Menschen und ihre Angehörigen

in der Gesellschaft für biologische Krebsabwehr, 16:30-18:00 Uhr, Fritz-Reuter-Straße 7, 10827 Berlin. Mehr Informationen hier:


Singen online

jeden Donnerstag hybrid: 18:45-20:00

 

Beitreten Zoom Meeting

https://us02web.zoom.us/j/81115488237?pwd=WWxFQU1jWjl0cFh0TGJtU0hCMGMzdz09

 

Meeting-ID: 811 1548 8237

Kenncode: 75623

                          Einzelteilnahme 15€ ; Probestunde 8 Euro

10er-Karten               80-150€ (nach Selbsteinschätzung)

 

Paypal: info@klang-hafen.de
oder per Überweisung: GLS Bank,Kordula Voß

IBAN: DE96 4306 0967 1059 6397 00


STADT-RETREATS

Du willst mal länger ins Singen eintauchen und in einer neu entstehenden Gruppe ein ganzes Wochenende Singen, um mit einzigartigen Singbegegnungen und neuer Energie geladen in die Woche zu starten?

Feel the rhythm of your heartbeat Sing und Trommel StadtRetreat in Berlin,  23+24.3.2024

Drum Circle und Singen, was für eine Kombination! Trommeln und singen, in den Ausdruck gehen und ins Nachspüren, Energie generieren und feines nachlauschen. Komm mit uns in die Welt des Rhythmuses und des Klanges 

 

Mit Thomas Jüchter (Musiktherapeut, Drum Circle Facilitator, Singleiter) (www.musiktherapie- Nordheide.de) und Kordula Voss

Singen in Zeiten des Wandels 28+29.9.2024

 

3 Singleiter

2 Tage

1 Gruppe

 

Im starken Strömungen und Zeiten des Wandels braucht es immer wieder neue Positionierung, um sich besser zu stellen und der Welt zu begegnen. Mantren, Musik und die singende Begegnung mit anderen und uns dabei auf besondere Weise wandeln.

 

Mit Michael und Katja Böhm (Ulm)

(www.sanskrit-werkstatt)

und Kordula Voss (www.klang-hafen.de) 


"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum." (Nietzsche)

Seit über zwei Jahrzehnten ist es meine Passion, Menschen mit Musik zu begleiten. Nicht nur auf das Gesprochene zu vertrauen, sondern mit unserer ureigensten und universellsten Sprache, der Sprache der Musik zu mehr Lebensqualität beizutragen. Als Musiktherapeutin weiß ich um die Wirkungsweisen und das Potential von Musik und mit Stimme und Singen erlebe und schaffe ich immer wieder magische Momente.



.. und das sagen die singenden Teilnehmer

„Wie wichtig mir das Singen ist, habe ich Dir ja schon mehrfach verkündet.

Es ist jeweils ein Höhepunkt meiner Woche, begleitet mich aber auch rund um die Uhr, über Höhen und Tiefen hinweg. Inzwischen kennen wir so viele stärkende Lieder, dass mir für jede Situation passende Melodien und Texte einfallen. Bin ich traurig oder überdreht, verzagt oder übermütig, unentschlossen, ängstlich oder in eine Idee verrannt, summe und singe ich innerlich das Loslassen, Loslaufen, In-mich-gehen oder Teil-der Welt-sein quasi mit herbei.

Das Singen befreit und stärkt, lenkt ab und hin zu heilsamen Gedanken. Zudem hat sich – in wechselnden Konstellationen – eine nette Gemeinschaft gebildet, die freundschaftlich Hilfe zur Selbsthilfe befördert. Danke für Deine erfrischenden Anregungen, Deine Feinfühligkeit und stete Ermutigung, sich aufs Leben immer wieder neu einzulassen.“ (Kathrin)

 

"Das tat heute abend wieder so unendlich gut, Dir allen Dank dieser Welt dafür!! Das gemeinsame Tönen ist eines der wenigen verlässlichen Wochenhighlights, auf das ich mich immer riesig freue!" (Elke)

 

"Ich möchte dir danken das du mir so viele schöne Mantras gegeben hast, die wirklich sehr viel Halt geben können; auch In den dunklen Momenten des Lebens" (Cathrin)

 

"Ich habe den Impuls, dir einmal zu sagen, was für eine unglaubliche Unterstützung du damals in meinem Heilungsprozess warst. Die Musiktherapie und vor allem das spätere freie Singen haben mir Kraft gegeben. Es ist viel passiert in den letzten zehn Jahren, aber gerade heute habe ich das Gefühl die Musik hat damals den Grundstein gelegt. The River is flowing...Ich wollte Danke sagen." (Jasmin)


Mein Besuch beim Podcast "Stimme im Leben"


Zahloptionen

  • Wenn ihr einmalig teilnehmt, beträgt die Teilnahmegebühr zwischen 9-15€ nach Selbsteinschätzung.
  • Wenn ihr regelmäßig teilnehmt, könnt ihr Zehnerkarten kaufen für 80-150€ nach Selbsteinschätzung (Geringverdiener*innen - SuperUnterstützer*innen) und beim Internetsingen selbst abstreichen. Zehnerkarten, die ihr schon habt, könnt ihr aufbrauchen. Wenn auch das schwierig zu bezahlen ist, sprecht gerne mit mir. Es soll bei niemandem am Geld scheitern.

Paypal: info@klang-hafen.de
oder per Überweisung: GLS Bank,Kordula Voß

IBAN: DE96 4306 0967 1059 6397 00

 

 


  • Sie sind auf der Suche nach Singangeboten? Free your Voice!
  • Sie möchten mehr über's Singen erfahren und was es mit unserem Körper, Leib und Seele macht: Singen, Seele und Gesundheit Blog ABC des Singens
  • Sie möchten ohne Leistungsdruck singen oder auch andere im Singen anleiten und sich über Angebote und Fortbildungsangebote Singen informieren?
  • Sie suchen für ihre Gesundheitseinrichtung eine*n Singleiter*in oder sind interessiert an der Arbeit der "singenden Krankenhäuser"?
  • Sie sind Singleiter*in und auf der Suche nach einem Coaching, um ihr Angebot an Kliniken zu bringen oder rauszufinden, was Sie überhaupt anbieten möchten?
  • Sie suchen ein Musiktherapie Angebot oder sind auf der Suche auf nach jemandem, der Musiktherapie unterrichten und praxisnah vermitteln kann?

Schreiben Sie mich an! Info@klang-hafen.de

Sie möchten mal in Lieder, Interviews und Soundbilder reinhören?